Pränatal-Yoga

Gut und sicher vorbereitet

Yoga hat eine sehr positive Wirkung auf den gesamten Körper, den Atem und den Geist. Regelmäßig ausgeübt, kann Yoga zu einer glücklichen Schwangerschaft beitragen und dich und dein ungeborenes Kind sehr gut auf die Geburt vorbereiten. Auf körperlicher Ebene unterstützt und harmonisiert sanftes und angemessenes Yoga alle Funktionen und Körpervorgänge, hilft dir die Veränderung körperlich und emotional in deinem Körper zu beobachten und zu verstehen. Das achtsame Praktizieren von Yoga ermöglicht dir auch bis zum Ende deiner Schwangerschaft fit zu bleiben. Nicht zuletzt lernst du durch Yoga deinen Atem zu kontrollieren und zu entspannen. Lerne mit dieser wohltuenden Trainingsmethode deinen Körper sanft zu kräftigen und zu entspannen um dich und dein ungeborenes Glückskind auf die Geburt optimal vorzubereiten. Der Einstieg ist zu jeder Zeit der Schwangerschaft möglich. Ich freue mich auf dich und dein kleines Glückskind!

 

Postnatal-Yoga

Sich regenerieren, auch gerne mit Baby

Etwa sechs bis acht Wochen nach der Entbindung kommt der Zeitpunkt, mit der Rückbildung zu beginnen. Unsere Postnatal-Klassen begleiten die Mütter auf dem Weg zu ihrer alten Form. Die Übungen bauen den Muskeltonus von Beckenboden und Bauch systematisch wieder auf, kräftigen den Rücken und die Beine. Atemübungen bringen Entspannung und führen in erholsame Momente der Stille. Regelmäßige Besuche des Kurses stabilisieren das Gemüt und steigern das körperliche und geistige Wohlbefinden nach dem Wochenbett. Die Kurse finden in sanfter Atmosphäre statt. Dein Baby darf gerne dabei sein.

2017-06-17_prenatal-postnatal-yoga_facebook